Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/aufwachraum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ohne

 
man erzählt sich diese dinge. solche geschichten. ich schreibe und weiß nicht, was meine finger tun. noch drei tage und dann werde ich ganz weit weg sein. mein kopf überschlägt sich, ich singe schwedisch-englisch mit mando diao: I wanna love you but I’m growing old / ten little soldiers’ screaming in my soul / Will she come over when it’s time to go /Come on and show me little drummerboy. ich schaue alte fotos an, vom vergangenen sommer. weißt du, es gab mal eine zeit, da war ich richtig schön. schöner als alle anderen. engelsgesicht, engelskörper. und dann kam der herbst und der winter und es wurde zu dunkel um den engel zu sehen. und jetzt gehört meine seele schon lange dem teufel, ohne den ich nicht mehr sein kann. verdammt, es gibt keine auflösung. nur schmerz, schmerz, schmerz. egal in welche richtung. and yeah, i thougt i was moving but i go nowhere.
 
ich will wieder schön sein. ich will wieder in mein spiegelgesicht schauen können. aber ich höre nur auf zu existieren ohne zu verschwinden.
 
ohne
 
Von den Gleisen
erholt sich die Zeit
abseits
unserer Destinationen.

Grauer Flaum
am Haupt entflammt
und ohne
Landkarte strickt
das Nochnicht
ein weites Netzkleid
für die Reisen.
 
(c) by Max
 
14.8.08 00:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung