Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/aufwachraum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was bleibt

"[...] und ich erinnerte mich, wie ich mich schamlos nach Ruhe gesehnt hatte, um beinahe jeden Preis, und daß ich nicht einmal die Erinnerung an Freude, Glück hatte ertragen können, und daß ich, wenn im Fernsehen ein Film gezeigt wurde, in dem eine Hoffnung eingefangen war, der ich auch einst angehangen hatte, ohne weiteres in Tränen ausbrechen konnte, und nie würde ich den Augenblick vergessen [...] als, wie ein Blitz, die Erkenntnis mich traf, daß es der Schmerz war, der mich umtrieb. Ich hatte ihn nicht erkannt. Der rasende, blanke Schmerz hatte von mir Besitz ergriffen, sich in mir eingenistet und ein anderes Wesen aus mir gemacht."

Christa Wolf

2.5.08 20:26


Werbung


you know we would count the stars

(c) Uwe Steinberg
 
Keine drei Stunden mehr und das ist vorbei. Es gab mal eine Zeit, da hab ich jedesmal davor rückwärts gezählt, Countdown 10 die Augen ganz fest 9 auf den Sekundenzeiger geklebt 8 und jede seiner Bewegungen 7 mit dem Mund wiederholt 6 ich war glücklich 5 aber lucky und happy 4 sind wie Himmel und 3 Erde du warst 2 der Schrei zwischen 1 und 0
2.5.08 21:29


Don´t give me choice

Ich dachte, nur ich mache immer wieder denselben Fehler. Aber du auch.

Du machst ihn auch.

14.5.08 19:02


all the wrong reasons

Ich trau
dem Frieden
nicht.

                (Ilse Aichinger - Ortsanfang)


wir reden in der sprache der verschollen geglaubten. wir formen die worte, als wären sie die längst vergessenen schätze einer anderen zeit. wir tun so, als wären wir nie ertrunken.
wie lange wird es dauern, bis ich all das salz in meinen lungen erbrechen werde? wann wird es wieder dunkel und gefährlich
auf unserem meer.

23.5.08 17:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung